HOME  

   

Über uns  

   

TERMINE  

   

Sporthalle  

   

Wissen  

   

TELEFON  

   
Шаблоны для Joomla 3 здесь

LILIENTHAL CUP 2019

Bei dem Regionalen Turnier in Lilienthal, bei Bremen, konnte der Taekwondo Desant e.V. wieder einmal sein Können unter Beweis stellen. In den Disziplinen Poomsae (Formenlauf) und Kyrougi (Kampf) präsentierten die Schüler Ihr können, wodurch sich der Verein den ersten Platz in der Mannschaftswertung verdiente.
In der Kategorie Poomsae gab es insgesamt drei erste Plätze. Diese holten sich Vasilii Miller, Valerij Weber und Mustafa Akkus. Den zweiten Platz ergatterte sich Sven Schwarzer. Beim Kyrougi brachten die Kämpfer ebenfalls drei erste Plätze nachhause. Darunter sind Vasilii Miller,   Jacob Szulc und Mustafa Akkus. Einen zweiten Platz erkämpfte sich Valerij Weber. Zusammengefasst sind alle glücklich und zufrieden mit sich selbst nachhause gegangen.

 

 WALSRODE CUP 2019

Letzte Woche Samstag (25.05.2019) fand der jährliche Walsrode Cup statt. Der Taekwondo Desant e.V. nahm als einer von neun Vereinen wieder einmal daran teil. Insgesamt gab es 180 Teilnehmer auf diesem Turnier und die Zahlen steigen stetig. Aus diesem Grund gibt es jedes Jahr immer wieder neue gute Kämpfer aus ganz Niedersachen, die ihr können auf diesem Turnier unter Beweis stellen wollen. Der Taekwondo Desant e.V. nutze das Turnier, um dem Neuzugang des Vereins die Chance zu ermöglichen ihre ersten Erfahrungen zu sammeln und zu schauen, wer für noch größere Turniere qualifiziert ist. In den Kategorien Poomsae (Formenlauf), Kyrougi (Kampf)  und  Hochsprung konnten sie sich beweisen – und das mit Erfolg.  Jeder Sportler des Taekwondo Desant e.V. nahm an allen Kategorien teil. Daniel Wermann, war mit neun  Jahren der jüngste Teilnehmer unter den Sportlern des Vereins und nahm in der Kategorie Kyrougi den zweiten Platz ein.  Besonders beeindruckt hat Luan Isufi mit seinen Kampftechniken. Außerdem belegte Vasili Miller in allen Disziplinen den ersten Platz. Insgesamt gab es sechs erste,  fünf zweite  und sechs dritte Plätze.  In der Mannschaftswertung konnte der Verein den vierten Platz belegen. Ihre neuen Erfahrungen können Sie in Zukunft beim Training weiter ausbauen und dies dann auf weiteren  Turnieren nutzen. Cheftrainer, Alexander Kasanzev (4.Dan), ist mit seinen Kämpfern sehr zufrieden und dankt den Eltern für die Unterstützung.

Danil in Rot

Mustafa in Rot

Luan in Rot

Ramadan in Blau

   
© TAEKWONDO Desant e.V.