HOME  

   

Über uns  

   

TERMINE  

   

Sporthalle  

   

Wissen  

   

TELEFON  

   
Здесь нашел интересный обзор

2019

Das letzte Sommerturnier für den Taekwondo Desant e.V. fand vergangenes Wochenende in Essen statt.
Die Sportler konnten sich in den Kategorien Poomsae (Formenlauf) und Hochsprung beweisen. Bei diesem Turnier ging es mehr darum saubere und ordentliche Techniken zu zeigen. Insgesamt 200 Sportler aus ganz Deutschland kamen zusammen, um ihr können auf die Probe zu stellen. Die Gruppen bestanden im Durchschnitt aus acht Personen. Steven Vasilev konnte in der Kategorie Poomsae in der Meistergruppe den zweiten Platz erlangen, ebenso Vasilij Miller in seiner Gruppe. Anastasia Kasanzev holte sich beim Formenlauf den dritten Platz und Mustafa Akkus konnte sich sogar in beiden Kategorien den ersten Platz erkämpfen.
Der Schüler Sven Schwarzer holte sich auf seinem bisher dritten Turnier den ersten Platz in der Poomsae. An beiden Kategorien nahm auch Valerij Weber teil und brachte in der Poomsae den zweiten Platz und beim Hochsprung den dritten Platz nachhause.  Dieses Mal gab es keine Mannschaftswertung, da hier nur das Können des Einzelnen gewertet wurde, doch der Cheftrainer Alexander Kasanzev ist stolz auf die Leistungen seiner Schüler, sodass alles glücklich in die Sommerferien gehen.

Bildbeschreibung (v.l.n.r.):
Steven Vasilev, Anastasia Kasanzev, Sven Schwarzer, Mustafa Akkus, Valerij Weber, Vasilij Miller und Cheftrainer Alexander Kasanzev



2008 - 2017

   
   
© TAEKWONDO Desant e.V.